.

Wir freuen uns über Ihre wissenschaftlichen Beiträge zu den Themenschwerpunkten und dem Motto der Tagung. Die Einreichung erfolgt in einem einstufigen Verfahren, das heißt, dass der Beitrag in schriftlicher Form entsprechend der Autorenhinweise (s.u.) verfasst und hochgeladen wird. Dabei können Sie angeben ob Sie einen Vortrag oder ein Poster präsentieren möchten. Die Anzahl der Vorträge während der Tagung ist begrenzt, daher behält sich das wissenschaftliche Komitee die Zuordnung der Präsentationsform vor.

Zur Ausarbeitung der schriftlichen Beiträge verwenden Sie bitte unbedingt die Vorlage und beachten die Autorenhinweise des Julius-Kühn Archivs.

Download

Einreichung: Die ausgearbeiteten wissenschaftlichen Beiträge können im internen Nutzerbereich (nach erfolgreicher Registrierung) hochgeladen werden.

TERMIN - Einreichen von Vorträgen und Posterbeiträgen: 15.04.2022
Die Beiträge werden anschließend vom wissenschaftlichen Komitee der Tagung begutachtet. Der einreichende Autor wird ca. Mitte Mai 2022 über das Ergebnis des Reviews informiert und gebeten auf dieser Basis die Endfassung des Beitrags anzufertigen.

TERMIN - Einreichen der Endfassung für den Tagungsband: 20.06.2022
Sämtliche akzeptierten und als Endfassung vorliegenden Beiträge werden im Tagungsband (Julius-Kühn Archiv) in digitaler Form veröffentlicht. Jeder Teilnehmer erhält vor der Tagung den Link zum Download des Tagungsbands.